Author: C.

„Die intelligente Nutzung individueller medizinischer Daten könnte hier ganz neue Möglichkeiten eröffnen“ – im neuen F.A.Z.-Wissen Podcast diskutieren Joachim Müller-Jung und Sibylle Anderl aus der F.A.Z.-Redaktion die Medizininformatik als Hoffnungsträger in der medizinischen Versorgung....

Prof. Dr. André Scherag ist seit 2017 Direktor des Instituts für Medizinische Statistik, Informatik und Datenwissenschaften am Universitätsklinikum Jena und damit auch einer der zentralen Mitwirkenden im SMITH-Konsortium der Medizininformatik-Initiatve. Als erster Sprecher im Konsortium engagiert er sich seit Projektbeginn für die nachhaltige Nutzung von...

Die letzten zwei Jahre Pandemie haben noch einmal zusätzlich bewiesen, wie viel Potenzial in der Digitalisierung der Medizin steckt und wie wichtig eine standortübergreifend vernetzte Gesundheits-IT-Infrastruktur für eine umfassendere und effektivere Gesundheitsversorgung ist. Der Vernetzung von Forschung und Versorgung kam in dieser Zeit damit eine...

In der MII-Session auf der DMEA, Europas Leitveranstaltung zur Digitalisierung des Gesundheitswesens, werden die in der aktuellen Förderphase (2018-2022) erzielten Ergebnisse der Initiative präsentiert....

Seit 1996 ist Prof. Dr. Alfred Winter Inhaber der Professur für medizinische Informatik an der Universität Leipzig. Er ist einer der Initiatoren und Ansprechpartner für den Masterstudiengang Medizininformatik, der seit dem Wintersemester 2021/22 im Rahmen des Medizininformatik-Konsortiums SMITH an der Universität Leipzig etabliert wurde. ...

Anlässlich des Weltfrauentags haben wir mit Dr. Anke Diehl, Leiterin der Stabsstelle Digitale Transformation und Chief Transformation Officerin der Universitätsmedizin Essen (UME), gesprochen....

Seit dem 1. März 2022 hat das SMITH-Konsortium einen eigenen Twitter-Kanal. Dort berichtet die SMITH-Geschäftsstelle von Neuigkeiten und Projektfortschritten rund um SMITH. Inhalte sind u. a. Highlights und Fortschritte aus den Datenintegrationszentren und den etablierten Anwendungsfällen, Aktivitäten im Rahmen der medizininformatischen Lehre, aktuelle Publikationen, Veranstaltungshinweise,...

Am 22. und 23. Februar hat die erste SMITH-Klausurtagung dieses Jahres als Online-Konferenz stattgefunden. Zentrale Thematik war die Vorbereitung des Antrages für die Ausbau- und Erweiterungsphase der Medizininformatik-Initiative ab 2023. Aus diesem Anlass diskutierten 117 Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die bisherigen Projektfortschritte im SMTIH-Konsortium und...

Prof. Dr. Cord Spreckelsen ist seit 2018 Inhaber der Professur für Medizinische Informatik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und damit auch einer der zentralen Mitwirkenden an den Zielen des SMITH-Konsortiums. Im Rahmen der Medizininformatik-Initiative hat er eine Nachwuchsgruppe eingeworben, welche sich der Lösung von Problemen der...

Für ein vorsorgendes, krisenfestes und modernes Gesundheitssystem in Deutschland hat die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Medizininformatik-Initiative (MII) in den vergangenen Jahren wichtige Innovationen auf den Weg gebracht. Mit der jetzt veröffentlichten Förderrichtlinie zum Ausbau der MII beginnt nun eine neue Phase...